Aktuelles

Känguru – Wettbewerb der Mathematik

Die 3. und 4. Klassen unserer Schule nahmen am 16.03.2017 am Känguru – Wettbewerb der Mathematik teil.

Känguru – Wettbewerb der Mathematik

Das Ziel des Wettbewerbs ist in allererster Linie die Popularisierung der Mathematik:

Es soll durch die Aufgaben Freude am mathematischem Denken und Arbeiten geweckt bzw. unterstützt werden.

Die Aufgaben sind so aufgebaut, dass für einen Teil der Lösungen bereits Grundkenntnisse aus dem Schulunterricht ausreichend sind. Bei einem weiteren Teil werden ein tieferes Verständnis des bereits Gelernten und der kreative Umgang damit benötigt. Hinzu kommen eine Reihe von Aufgaben, die mit etwas Pfiffigkeit oder gesundem Menschenverstand allein zu bewältigen sind und die sich sehr gut eignen, mathematische Arbeitsweisen – unterhaltsam – zu trainieren.

Jeder Teilnehmer des Wettbewerbs erhält eine Urkunde und einen kleinen Anerkennungspreis. Für besondere Leistungen werden spezielle Preise wie T-Shirts, Bücher oder Experimentierkisten auf die ersten drei Plätze vergeben.

 

In diesem Jahr belegt Johannes Greis (Klasse 3d) mit  Punkten den 3. Platz.

Für die meisten hintereinander gelösten richtigen Aufgaben erhielt er zusätzlich ein T-Shirt für den größten Känguru – Sprung.

 

Am 15. März 2018 werden wir wieder mit den 3. und 4. Klassen mitmachen.